Alles Natürliche strebt nach Balance. Auch Dein Körper strebt unentwegt danach, in seine ursprüngliche - gesunde - Form zu kommen. Wenn dieses Streben in irgendeiner Weise blockiert ist, ist es sehr wertvoll, ihn dabei von außen zu unterstützen. Die craniosacrale Behandlungsmethode eignet sich hervorragend dazu, durch gezielte, sanfte Interventionen Impulse zu setzen, die den Körper wieder in die Lage bringen, seine Arbeit fortzusetzen.

Dein Körper ist außerdem ein Sammelbecken deiner Erfahrungen und Übersetzer deiner Überzeugungen und Glaubenssätze ins Sichtbare. Häufig entstehen im Laufe der Zeit Blockaden oder hinderliche Strukturen, die uns im Wege stehen.  Durch meine Art der Körperarbeit, lassen sich diese Blockaden, die wir nur im Kopf vermuten, lösen. Mittels Entspannung auf tiefster Zellebene löst sich Festgefahrenes, kann Altes losgelasen werden und es entsteht ein Gefühl der Balance. Neue Gedanken, Sicht- und Verhaltensweisen, die deiner Eigenschwingung entsprechen, entstehen und stellen sich beinahe magisch, wie von selbst, ein. Die Behandlung findet in Bekleidung auf einer gemütlichen Liege in entspannender Atmosphäre statt.

Immer, wenn du deine Energie veränderst, lenkst du das Schicksal in eine neue Richtung.

Das craniosacrale System umfaßt das Gehirn (Schädel=Cranium), die Wirbelsäule und das Kreuzbein (Sacrum). Diese sind von Membranen umhüllt, in denen eine Flüssigkeit zirkuliert (Liquor). Dieses System mit seinen Eigenbewegungen ist der Ausgangspunkt  dieser Körperarbeit. Sie ist hervorragend geeignet

  • um wieder mehr Lebensenergie zu spüren
  • um alte Spannungen loszulassen
  • wenn du unter Schlafstörungen leidest
  • um dich selbst wieder besser und liebevoller wahrzunehmen 
  • um klarer zu werden und mit dir selbst in guter Verbindung zu sein
  • steigert deine Vitalität
  • reguliert dein Nerven- und Lymphsystem
  • reguliert dein Immun- und Hormonsystem
  • zur Burn-Out Prävention

Kundenstimmen:

"Gestresst von Alltag, Beruf und einer ständigen Reizüberflutung begibt man sich in die Hände von Doris Günther, einer Frau bei der man sich einfach wohl fühlt. Sie schafft es immer, mich durch ihre Körperarbeit in eine Tiefenentspannung zu bringen, in der mein Kopf einfach an nichts denken muss. Eine wohltuende Stille überkommt mich, mein Kopf und Körper spüren einen elementaren Rhythmus der mich befreit und zugleich eine Energie in mir aufkommen lässt, die durch Worte nicht beschreibbar wäre - wer es jemals erlebt hat, weiß, wovon ich rede... einfach genial. Danke Doris!"

Sonja R., Ärztin


"Körperarbeit bei Doris Günther ist wie nach Hause kommen. Es ist eine Wohltat für die Seele, da ich wieder verbunden werde mit meiner ureigenen Kraft. Der Körper wird geerdet und Themen, die auftauchen, werden liebevoll angeschaut. Ein tolles Erlebnis und wunderbare Begleitung im Alltag und auch in schweren Lebensphasen."

Randi R., Tanz- und Yogalehrerin


"Eine Sitzung ist fast wie ein Eintauchen in eine andere Welt, aus der man dann, gut genährt und gestärkt wieder die "Straßen" des Alltags bewältigen kann."

Charlotte D., Psychologin


"Nach einer Stunde bei Doris fühle ich mich ruhig, ausgeglichen, glücklich und leicht. Durch die Art ihrer Berührung und durch unsere Gespräche bekomme ich immer wieder Klarheit und ein friedliches Gefühl stellt sich ein. Meine Vorfreude auf die nächste Stunde ist schon wieder riesig!"

Johanna A., Hausfrau & Mama


"Seit ich zu Doris gehe, habe ich ein völlig neues Körperbewusstsein entwickelt. Davor habe ich alles in meinem Leben mit dem Verstand zu lösen versucht. Schliesslich waren meine Muskelverspannungen im Oberkörper unerträglich. Durch die Sitzungen und die Gespräche, die dabei entstanden sind und das, was sie mir beigebracht hat, damit ich meinen Körper besser verstehe, sind die Schmerzen immer weniger geworden. Jetzt habe ich wieder ein neues Lebensgefühl. Ich empfehle Doris gerne!"

Markus S., Unternehmer


Ungesunde Anspannung entsteht, wenn dein Bemühen nicht deiner Eigenschwingung entspricht. Entspannung kann eintreten, wenn du losläßt, was du eigentlich gar nicht bist.

Wenn du Fragen zum Thema hast oder einen Termin vereinbaren möchtest, melde dich bitte gerne hier.